Aufruf der Bibliothek Wanzleben

Einmal die eigene Geschichte schreiben ............

Liebe Schülerinnen und Schüler ,

wir suchen euch für unsere Schreibwerkstatt, wenn ihr einen  kreativen Kopf mit Fantasie, Interesse an Geschichten habt und schon immer schreiben wolltet.

Die Schriftstellerin  Gundula Ihlefeldt aus Haldensleben, die Stadt- und Kreisbibliothek Wanzleben und ihr Förderverein führen gemeinsam ein Projekt durch, bei dem Ihr im Rahmen einer „Schreibwerkstatt“ an euren eigenen Geschichten mitschreiben könnt.                                                                                                                                                        

Alle Geschichten werden gesammelt und in einer Broschüre veröffentlicht.

Das Projekt wird durch das Land Sachsen-Anhalt in Umsetzung  durch  den  Landesheimatbund Sachsen-Anhalt e. V. in Zusammenarbeit mit der Landesarbeitsgemeinschaft Bürgerschaftliches Engagement im Kulturbereich gefördert.

Wer gerne schreibt und sich gerne Geschichten ausdenkt, der kann sich

bitte in der Stadt- und Kreisbibliothek Wanzleben; Raßbachplatz 1 in  Wanzleben - Börde; unter der Telefonnummer 039209-3055 bzw. unter der 

 Email - Adresse ; bibliothek@wanzleben.de anmelden.

 

 

Habt keine Scheu und macht mit, damit wir im November eure Broschüre in den Händen halten können!

Wir sind schon sehr gespannt auf die tollen Ergebnisse!

 

Kontakt

sekretariat@boerde-gymnasium.de

oder

information@boerde-gymnasium.de

Tel: +49 (0) 39209 42025

Fax: +49 (0) 39209 46799

 

Adresse: 

Raßbachplatz 4
39164 Stadt Wanzleben-Börde

Gesundzettel
Gesundzettel Schüler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.9 KB

Für weitere Anregungen

zur Homepage:

homepage@boerde-gymnasium.de