Musikworkshop

Improvisation und Kommunikation – ein Workshop auf 25 Trommeln

Im März 2018 konnten wir mit Unterstützung des Musikalischen Kompetenzzentrums Magdeburg zwei hervorragende Musiker zu einem Workshop an unsere Schule locken: Warnfried Altmann (Saxophonist) und Hermann Naehring (Schlagzeuger) bewegten selbst den zurückhaltendsten Schüler dazu, auf einer Conga, Trommel, Bongo oder einem anderen faszinierenden Schlaginstrument schwungvolle Rhythmen zu produzieren. Unter Hermann Naehrings Anleitung gelang es, den „Klassengroove“ zu finden und ein wenig Gespür für afroamerikanische Schlagwerke zu bekommen. Dass Musik auch Kommunikation bedeutet und häufig sehr viel mehr als Worte sagen kann, bewies Warnfried Altmann, indem er mit den Schülern gemeinsam improvisierte:  „Jeder nach seiner Fasson“. Mit seinen teils jazzigen, romantischen, experimentellen, afrikanischen, orientalischen… Klängen auf dem Sopran- oder Tenorsaxophon, fesselte er die Aufmerksamkeit der Schüler.

Der Workshop kann als voller Erfolg verbucht werden, zumal fast die ganze Schule an den Klängen der Trommeln teilhaben durfte J.

 

Katrin Elstner

Kontakt

sekretariat@boerde-gymnasium.de

oder

information@boerde-gymnasium.de

Tel: +49 (0) 39209 42025

Fax: +49 (0) 39209 46799

 

Adresse: 

Raßbachplatz 4
39164 Stadt Wanzleben-Börde

Für weitere Anregungen

zur Homepage:

homepage@boerde-gymnasium.de